Aktuelle Hinweise

Bug im Moodle-Code

 
Picture of Moodle Administration
Bug im Moodle-Code
by Moodle Administration - Freitag, 10 Oktober 2008, 10:56
 
Der Bug betrifft alle Nutzer bzw. Kurse, die Anmeldungen zu Kursen oder Gruppen über die Aktivität "Abstimmung" durchführen (siehe FAQ: Wie können sich Kursteilnehmer selbst in Gruppen einschreiben?).
Wenn Dozenten ihren Kurs zurücksetzen (siehe FAQ: Wie kann ich meinen Kurs im neuen Semester wiederverwenden?), dann werden bei diesem Vorgang die Stimmabgaben in Abstimmungen nicht gelöscht. D.h. diejenigen, die vom letzten Semester angemeldet waren, sind zwar nicht mehr in der Kursteilnehmerliste, "blockieren" aber die freien Plätze bei der Anmeldung. Im schlimmsten Fall (wenn ein Kurs / eine Gruppe) im letzten Semester bereits voll belegt war, kann sich gar niemand von den neuen Kursteilnehmern mehr eintragen.

Deshalb gilt: Bis zur Beseitigung dieses Bugs durch die Entwickler von Moodle muss der Dozent die alte Abstimmung löschen und neu anlegen.

In einigen Kursen aus dem Kursbereich M+I / Bachelor / Hauptstudium habe die entsprechenden Anmeldungen bzw. Gruppeneinteilungen bereits neu angelegt.

Bei Rückfragen können Sie sich gern an mich wenden.

Gisela Hillenbrand
Moodle-Administratorin